Digital Signage Hardware

Display, Stele, Videowall & Co.:
Digital Signage-Hardware für alle Fälle

Bei uns müssen Sie sich nicht entscheiden, ob Sie nun entweder eine reine Digital Signage-Hardware- oder eine Software-Variante in Auftrag geben: Sie erhalten auf Wunsch alles aus einer Hand.

Dazu sondieren wir Ihren Bedarf sowie die Anforderungen an Ihr Digital Signage und stellen Ihnen eine individuelle Komplettlösung vom Display bis zur Halterung zusammen.

Sie suchen die passende Hardware für Ihr individuelles Digital Signage-Erlebnis? Schauen Sie sich auf den folgenden Seiten um und entdecken Sie die ideale Option für Ihr Business!

Sie haben noch speziellere Vorstellungen? Auch kein Problem, sprechen Sie uns an, wir finden eine Lösung!

Vorderansicht
Detailansicht

Single Screen

Um erfolgreich mit Digital Signage zu starten, reicht oft schon ein einziges Display. Muss der Single Screen für den Innenraum geeignet sein oder muss er auch im harten Outdoor-Einsatz Regen und Hitze trotzen? Wir beraten Sie, welche Größe und Leuchtkraft sinnvoll ist, liefern Content und bringen das Gerät an Decke, Wand oder ins Schaufenster.

Vorderansicht
Detailansicht

Multi Screen

Sie brauchen mehrere Displays, um Ihre Botschaften optimal darzustellen? Wir verbinden, ähnlich wie bei einer Videowand, mehrere Screens zu einer komplexen Digital Signage Solution. Mit beeindruckender Wirkung: Stellen Sie Panoramen imposant in voller Breite dar oder zeigen Sie verschiedene Inhalte gleichzeitig. Lassen Sie Ihrer Inspiration freien Lauf.

Vorderansicht
Detailansicht

Videowall

Genug von Understatement? Zeigen Sie doch Ihre Werbeinhalte oder Informationen im Großformat mit Digital Signage-Videowalls. Die sind ein echter Hingucker im Einkaufszentrum, der Sporthalle, auf dem Messestand oder im Firmenfoyer. Klingt nach Riesenaufwand? Mit dem richtigen Partner bleibt das ein überschaubares Projekt, mit nicht zu übersehendem Effekt.

Vorderansicht
Detailansicht

Werbestele

Statt klassischem Aufsteller werden zunehmend Digital Signage Werbestelen verwendet, um bewegte Werbung bzw. Information unmittelbar am POS (Point of Sale) an Kunden und Besucher auszuspielen. Die Displays können für den Rund-um-die-Uhr-Betrieb optimiert sein, gibt es im Porträt- oder Landscape-Format und taugen für den Inneneinsatz oder den Outdoorbetrieb.

Vorderansicht
Detailansicht

Sonderlösungen

Sie suchen etwas Außergewöhnliches, das über die Standardlösung im Digital Signage hinausgeht? Dank unserer modularen Software können wir jegliche Projektformen in entsprechende Hardware, seien es Einzeldisplays, Werbestelen oder Videowände. Um auch Ihre Wünsche zu erfüllen, arbeiten wir mit innovativen Lieferanten, die auch die ausgefallenste Idee in ein wirkungsvolles Digital Signage-System übersetzen.

Vorderansicht
Detailansicht

Sensorgesteuerte Lösungen

Sie wünschen sich ein bisschen Magie am Point-of-Sale? Dann überraschen Sie Ihre Kunden mit gestengesteuerter Navigation durch Ihren Produktkatalog oder Ihre Offline-Bestelloption: am interaktiven Digital Signage-Display. Komplett berührungslos können sie dann rund um die Uhr online und doch lokal bei Ihnen einkaufen. Gute Idee? Wir beraten Sie dabei!

Vorderansicht
Detailansicht

Interaktive Lösungen

Statt Werbebotschaften und aktuelle Informationen in Dauerschleife auszuspielen, laden Sie Ihre Nutzer mit einem Interactive Digital Signage-Display dazu ein, die gewünschte Informationstiefe selbst zu bestimmen. So bekommt er das gute Gefühl, sein Einkaufserlebnis aktiv mitzugestalten.

Vorderansicht
Detailansicht

Electronic Shelf Label

Gedruckte Preisschilder waren gestern, immer mehr Einzelhändler setzen auf flexible ESL-Systeme, mit denen sich tagesaktuelle Preise attraktiv und optimal lesbar darstellen lassen. Grundlage dafür sind unter anderem E-Ink-Displays, die sich optisch gut in das Gesamtkonzept des Geschäfts einpassen. Je nach Größe können sie sogar Grafiken und Produktdetails aufzeigen – für mehr Kundenorientierung und -zufriedenheit.