Gesundheitswesen

Der gesunde Mix: Digital Signage in Krankenhaus und Klinik

Wer ins Krankenhaus kommt, braucht Orientierung und Sicherheit, insbesondere in Stress- oder Notsituationen. Ein klar gegliedertes digitales Wegeleitsystem nimmt Besucher dahingehend in doppelter Weise an die Hand. Denn Kliniken werden immer mehr zu komplexen Gesundheitszentren, die mit einer Vielzahl von Funktionsbereichen, interdisziplinären Stationen und multifunktionellen Untersuchungszonen auftreten. Größtenteils werden Aufnahmeprozesse und Termine sowieso bereits digital organisiert sowie intern und extern kommuniziert. Da liegt es auch nahe, diese bzw. für Patienten und Besucher ausgewählte Inhalte über Digital Signage-Lösungen wie Infostelen, Begrüßungsdisplays oder interaktive Screens auszuspielen.

Das moderne Empfangskomitee: Digital Signage für Patienten und Mitarbeiter

Digital Signage-Stelen oder Pylone können schon im Außenbereich von Klinik und Krankenhaus für Orientierung sorgen. So werden Besucher und Patienten bereits vom Parkplatz oder Parkhaus aus mittels eines Lageplans zu den Fachbereichen, deren Eingängen sowie dem eigentlichen Empfang geleitet. Aktuelle Bestimmungen und Hygieneregeln lassen sich zudem auf Outdoor-Stelen abbilden und eventuell sogar über Videos oder Animationen multilingual bzw. sprachenübergreifend erklären.

Digitale Infoboards zur Patienteninformation

Dank unseres einfach und intuitiv zu bedienenden Digital Signage Content-Management-Systems wizperZone können Sie mit wenigen Klicks Ihre Inhalte aktualisieren und auf den jeweiligen Digital Signage-Installationen zielgruppengenau anbieten. So kommen aktualisierte Stationspläne genau dorthin, wo sie gebraucht werden und die Leistungsbeschreibungen Ihrer Einrichtung direkt zu Patienten und Besuchern.

Sie haben regelmäßig lehrreiche Vorträge und Infoveranstaltungen für Patienten und Interessierte und wollen diese breitenwirksam bewerben? Digitale Infoboards sind die idealen Vermittler sämtlicher Neuigkeiten rund um Gesundheit, Alltagsleben im Krankenhaus, Veranstaltungen und Mitarbeiter. Sie sind ansprechend gestaltet und problemlos mit dem wizperZone-Content Management System mit Ihrem Content zu bespielen.

Besonders in Wartezonen oder schon im Eingangsbereich von Praxis oder Klinik kommen solche Inhalte ungefiltert bei Patienten und Besuchern an.

Soll ein solches Infoboard auch die Funktion eines digitalen schwarzen Bretts übernehmen, bieten sich interaktive Zusatzfunktionen über Touchoptionen oder – komplett berührungslos – via Gestensteuerung an. So können sich Klinikbesucher und Patienten genau die Themen herauspicken, zu denen sie weitere Informationen wünschen.

Digitale Türschilder für Behandlungsräume oder Arztzimmer

Sie sind schnell und flexibel zu aktualisieren und sehen dabei auch noch ansprechend aus: Digitale Türschilder haben viele Vorzüge, erleichtern aber vor allem viele Arbeitsabläufe in Krankenhaus und Klinik. Direkt angebunden an gängige Kalendersysteme wie Exchange, Google, Outlook oder Office 365 lassen sich Termine daraus ohne Umwege automatisch auf den e-ink-Türschildern oder Schilderdisplays anzeigen: ideal zur optimalen Orientierung für Besucher und Mitarbeiter. Aber auch das Reinigungspersonal sieht, ob ein Raum belegt, frei oder bereit zur Reinigung ist.

Moderne Digital Signage-Lösungen könnten auch etwas für Ihr Krankenhaus, Ihre Klinik oder Arztpraxis sein? Fragen Sie uns und erfahren Sie mehr über die vielfältigen Optionen für einen gesunden Kommunikationsmix.

Perfekt mit diesen Modulen:

wiz Räume

Im Krankenhaus, der Uni oder in einem großen Bürokomplex können einzelne Räume angelegt und im System erfasst werden.

wiz Stationen

Für den Krankenhausbetrieb erdacht und bewährt: Legen Sie Stationen an und hinterlegen Sie den jeweiligen Grundriss und die Räume.

wiz Verzeichnis

Dieses Modul passt perfekt zur Cleaning App, die unter anderen Reinigungsdienste in Krankenhäusern einsetzen. Sie zeigt an, welcher Raum frei, belegt oder zu reinigen ist. Was zu tun ist, legen Sie hier fest.

wiz Mitarbeiter

In der Verwaltung bewährt: Sie möchten Besuchern anzeigen, ob deren Ansprechpartner im Haus und verfügbar ist? Über dieses Modul lässt sich das problemlos von den jeweiligen Mitarbeitern selbst verwalten und an eine Zugangskontrolle per Video und Gegensprechanlage koppeln.

wiz Interactive

Stellen Sie sich mit diesem Modul selbst die Bedienoberfläche zusammen, die Sie sich wünschen: Passen Sie die Schaltflächen und Buttons sowohl optisch nach Ihrer Corporate Identity als auch funktionell in ihrer Anordnung nach Ihren Wünschen an.

wiz Türschild

Türschilder auf E-Ink-Basis zu steuern, gelingt mit diesem Modul noch einfacher – und zwar durch Anlegen und Verwalten von entsprechenden Gateways.

Perfekt mit dieser Hardware:

wizperzone-branchen_seiten_firmengebaeude_single_screen

Single Screen

Um erfolgreich mit Digital Signage zu starten, reicht oft schon ein einziges Display. Muss der Single Screen auch im harten Outdoor-Einsatz Regen und Hitze trotzen? Wir beraten Sie, welche Leuchtkraft sinnvoll ist, liefern Content und bringen das Gerät an die Wand.

wizperzone-branchen_seiten_einzelhandel_infostele_II

Werbestele

Statt klassischem Aufsteller werden zunehmend Digital Signage Werbestelen verwendet, um bewegte Werbung bzw. Information unmittelbar am POS an Kunden und Besucher auszuspielen. Die Displays taugen für den Inneneinsatz oder den Outdoorbetrieb.

wizperzone-branchen_seiten_firmengebeaude

Multi Screen

Wir verbinden, ähnlich wie bei einer Videowand, mehrere Screens zu einer komplexen Digital Signage Solution. Mit beeindruckender Wirkung: Stellen Sie Panoramen imposant in voller Breite dar oder zeigen Sie verschiedene Inhalte gleichzeitig. Lassen Sie Ihrer Inspiration freien Lauf.